Faustball

Seit Bestehen der Union Liebenau wird in unserer Gemeinde Liebenau Faustball gespielt. Die Sektion Faustball wurde 1969 offiziell gegründet. Anstoß dazu war die Fertigstellung des Sportplatzes.

Informationen

Sektionsleiter: Bernd Rieß
Managerin (Presse, Fotos, Organisatorisches): Elisabeth Rieß

Aktive Mitglieder | Kampfmannschaft:

  • Haider Gerhard (Abwehr)
  • Hennerbichler Harald (Angriff)
  • Mittmannsgruber Wolfgang (Zuspiel)
  • Kern Oskar (Angriff)
  • Kern Klaus (Angriff)
  • Kern Franz (Abwehr) C
  • Kogler Alexander (Abwehr)
  • Punz Alfred (Angriff)
  • Punz Peter (Abwehr)
  • Pölz Roman (Abwehr und Zuspiel)
  • Rieß Bernd (Angriff)

Sportstätte | Trainingsmöglichkeiten:
Gespielt wird Faustball im Freien (Sportplatz; Spielfeld: 50m x 25m oder in größeren Turnhallen). Zurzeit findet in Liebenau kein Training statt, da die meisten Spieler nicht in Liebenau wohnen und wir nur für die Meisterschaftsspiele oder für Turniere zusammenkommen.

Aktivitäten:
Teilnahme an Meisterschaften und auswärtigen Turnieren;
Veranstaltung der Faustball – Ortsmeisterschaft (MIXED – Turnier)

Highlights | größte Erfolge:

  • über 20 Erste Plätze bei über 100 Turnieren
  • 17 Bezirksmeistertiteln
  • 1 Vizelandesmeister
  • Gewinn der UNION Bundesspiele in Wien 1985
  • Gewinn der Bundeskampfspiele in Graz 1995 (Jugend A), Silber (Jugend B)
  • Bronze der AK3 Staatsmeisterschaften 2013 in Deutschlandsberg
  • Einzugs in Viertelfinale des OÖ. Cup 2015

Du möchtest aktives Mitglied werden?
Gefragte Fähigkeiten: Freude am Teamsport, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer, Geschicklichkeit am und mit dem Ball